künstlerbuch-labor


Entdecken Sie Ihre Kreativität und künstlerischen Potentiale in inspirierenden und individuellen Kursen zum Thema Buch/Künstlerbuch. Seit über 30 Jahren beschäftige ich mich als Künstlerin mit dem Medium Buch. Seit mehr als 20 Jahren gebe ich die Erfahrungen und mein Wissen weiter und unterrichte professionell gestalterisch-künstlerische Kreativitätsentwicklung. Die Workshops finden sowohl in meinem Atelier als auch zu Gast an freien Kunstakademien statt.

atelierkurse in offenbach


 

 




Di. 29.8. + 26.9.
 + 7.11. + 19.12.2017


Der Kurs ist als
Fortsetzungskurs konzipiert.
Mind. 3, max. 6 TN

Kosten:
Doppelstunde 47 €
Bei Buchung eines Kurses
(4 Termine) 175 €

Info & Anmeldung
Allg. Geschäftsbedingungen

Buch intensiv
Dienstag abends
jeweils 19.30—21.30 Uhr

Sie möchten gerne intensiver an einem Buchprojekt arbeiten, das Ihnen alleine zu umfangreich erscheint? Oder mehr über das Medium Künstlerbuch erfahren? Sie sind neugierig auf die üppige Welt der verschiedenen Buchformen, der Bilderzählung, der Buchkonzepte oder den Umgang mit Text, mit Schrift? Oder Sie suchen kontinuierlichen Austausch und Besprechungen während Ihres Arbeitsprozesses?
Der Kurs ist eine Einladung, sich im Wechselspiel zwischen Improvisation und Konzept zu üben und bietet Raum fürs Experimentieren mit Text oder Bild. Dabei werden wir mitgebrachte Entwürfe oder Zwischenstadien besprechen, als auch verschiedene Themen und Techniken kennenlernen.
Profitieren Sie vom regelmäßigen Austausch mit Kolleg/innen. Sie sind auch willkommen, wenn Ihnen die Begriffe des Künstlerbuches noch nicht so geläufig sind. Gerne gehe ich auf Ihre künstlerischen Projekte ein







Sa. 19.8. +
So. 20.8.2017

Min 4, max 7 TN
Kosten: 280 €
Ort: Atelier in der Scheune
Neugasse 4 | 63075 Offenbach

Anmeldung ist ab sofort möglich.

Info & Anmeldung
Allg. Geschäftsbedingungen


Geballte Kraft
Wochenendkurs
14—19 Uhr und 11—15 Uhr

Seit 2 Jahren stimmen Anja Hantelmann und ich unsere Kurse aufeinander ab. In diesem Jahr haben wir uns etwas Besonderes ausgedacht: Wir bieten gemeinsam einen Workshop an.
In diesem Workshop profitieren Sie vom Wissen und Können gleich zweier Künstlerinnen. Wir begleiten Sie beim Herstellen von Kompositionen — ob in Einzelwerken oder Reihen — unter Einsatz von grafischen und malerischen Mitteln unterschiedlicher Art. Wir erproben die verschiedenen Medien und wechseln spielerisch von der Fläche zum Objekt, vom Wandmedium zum Handmedium. Profitieren Sie von einer kleinen Gruppe und der intensiv-experimentellen Atmosphäre.

Das komplette Programm finden Sie hier zum Download.


workshops
ausserhalb



 




Mi. 6.9.2017
bis So. 10.9.2017

(5 Tg)

Info & Anmeldung

Kursort Gerlingen
Freie Kunstakademie
Limited. Künstlerbücher
jeweils von 10—17 Uhr

Jedes Buch ein Unikat: In diesem Kurs entdecken Sie die Besonderheiten des Mediums Buch, seine poetische Kraft, seine Dramaturgie. Wie gebe ich einem Inhalt die passende Form? Wie erzähle ich mit Bildern eine Geschichte? Intuition und Konzeption ergänzen sich in individueller Weise; jede/r Teilnehmer/in entwickelt seine/ihre eigene künstlerische Strategie. Wir arbeiten mit den zwei Seiten des Papiers: ob als einlagiges Heft, als Leporello, Schachtel und Loseblatt-Sammlung, ob malerisch, zeichnerisch oder mit Worten. Als Material können Sie bestehende Zeichnungen, Fotografien oder auch Texte mitbringen oder diese während des Kurses neu entwickeln.







Mi. 6.12.2017
bis So. 10. 12. 2017

(5 Tg)


Kursort Horn
Fabrik am See
Stroh zu Gold spinnen. Arbeiten mit Vorhandenem

Beginn 10 Uhr, Ende So. 15 Uhr

Ein Kurs, um das Medium Buch als künstlerische Form und seine Besonderheiten zu entdecken. Im Zentrum steht die Experimentierfreude. Es können gemalte Bücher, Konzeptbücher, Buchobjekte oder Loseblatt-Sammlungen entstehen. Das Buch kann der Behälter für zufällig gefundene Materialien sein. Wir nehmen die kleinen Dinge wahr (Papierreste, übrige Zeichnungen oder Zeitungsschnipsel, Alltagsdrucksachen), bringen sie in erzählerische Reihenfolge, ergänzen und bearbeiten sie zu Buchunikaten. Das Buch wird so Ausdrucksform unseres persönlichen Blicks — eine Art Archiv. Als Bildtechnik verwenden wir Collage oder Zeichnung (wer mag, gerne auch mit Text, oder nur Text). Der Schwerpunkt liegt auf der künstlerischen Auseinandersetzung mit dem Thema Buch und weniger auf dem Handwerk des Buchbindens. Dennoch werden im Kurs verschiedene einfache Buchformen (Leporello, Heft, japanische Bindung) vorgestellt und angewandt. Vorkenntnisse sind nicht nötig.







Fr. 24.11. +
Sa. 25.11.2017

(2 Tg)

Fr. 12.1. +
Sa. 13.1.2018

(2 Tg)

18—20.30 Uhr + 11—18 Uhr

Info & Anmeldung

Kursort Bad Homburg
Altana Kulturstiftung

Buch.Natur 1: Stadt/Landschaft
Inspiriert von den Büchern der Ausstellung ‹Buchwelten› und den vielfältigen künstlerischen Ansätzen, erarbeiten wir selber ein Buch. Die Stadt, die sie umgebende Landschaft, oder aber auch die Straßennamen mit Naturbezug sind die Inspirationsquelle. Um einen Natur-Ort im Buch lebendig werden zu lassen können Fotografien oder Zeichnungen mitgebracht werden. Das Medium Buch ist die ideale Plattform, um sich verspielt oder konzeptionell mit dem Raum, dem Buchraum auseinander zu setzen

Buch.Natur 2: Zwischenblätter
Speziell die textbezogenen Ausstellungsexponate regen uns an, selbst mit Sprache und Bild zu experimentieren. Wir schreiben assoziativ zum Thema ‹Zwischenblätter› kleine Texte, schneiden Worte aus Zeitungen aus und collagieren Bildmotive in Kombination mit dem Text. Serien in gleicher Technik entstehen. Diese werden in Reihung gebracht, sodass nun aus all den entstandenen Doppelseiten Material für ein Leporello gruppiert und zusammengetragen werden kann. 


archiv 2017

Fr. 10.2.2017

bis So. 12.2.2017

Mo. 27.3.2017

bis Do. 30.3.2017

Mo. 3.4.2017
bis Sa. 8.4.2017


Mo. 31.7.2017
bis Fr. 4.8.2017




Kursort Gerlingen

Freie Kunstakademie 

Leporello & Co

Kursort Wien
 Kunstfabrik
Leporello. Vom Detail zum Ganzen zum Buch

Kursort Bad Reichenhall Kunstakademie

Künstlerbücher – konzeptionell & intuitiv
Presse

Sommer-Atelierwochen Offenbach am Main
Seitenweise. Künstlerbücher
Foto + Buch